background image

H A N D B U C H   D E S   B E W U S S T WA N D E R N S   O N L I N E

Entscheidungsfindung   noch   einige   Erlebniswanderungen   bzw.   RW-
Erkundungswanderungen unternehmen solltest, weil dir noch wesentliche 
folgerichtig-rationale Details, Informationen und Sicherheiten fehlen, um 
dich letztlich erfolgreich und gelassen aussöhnen zu können. 
Das   RW-Frage-Antwortspiel   kann   dir   ein   natürlicher   »Sorgen-   und 
Gedankenaussöhner« werden. Du solltest dich beim Spiel möglichst nicht 
ablenken lassen, sondern  deine RW-Beruhigungsarbeit  solange liebevoll 
und geduldig betreiben, bis du an alles gedacht und Unsicheres hinterfragt 
hast und du deine Denkgrenzen dabei deutlich verspürst oder sich die RW-
Gedanken   im   Kreise   drehen   bzw.   sich   in   Schlingen,   Schlangen   und 
Schlaufen   werfen   oder   dein   RW-Verständnis   an   der   Vorstellung   von 
Unendlichkeit   verzweifelt   oder   an   komplexen   Liebesszenen   scheu 
vorübereilt. 
In diesem Spielstadium ist es dann günstig, auch auf den entsprechenden 
RW-Abschlussgedanken zu hören

Prinz: Ich beginne dann besser in der emotional-assoziativen  

Vorstellungswelt weiterzusuchen, wenn meine RW-Arbeit sinnlos wird 

oder mit der Zeit an Grenzen stößt. Nicht alles miteinander wirkungsvoll 

verknüpfte... ist auch als solches mit unserem RW zu verarbeiten bzw. als 

solches kausal-ursächlich, einleuchtend, nachvollziehbar  zu verstehen. 

Es geht also bei diesem RW-Fragespiel auch darum, rational-folgerichtige 
Gedanken sinnvoll und vernünftig durch emotional-assoziative Gedanken 
zu ergänzen oder gar zu ersetzen. Das wird dir nun leichter fallen, wenn du 
dich mit deinem RW immer wieder zu Ende gedacht hast. So kannst du 
sicherer   und   beruhigter   auf   emotional-assoziatives   Rückkoppeln   und 
Aussöhnen umschalten. 
Übrigens  kannst  du  das  RW-Fragespiel  besonders  gut  mit  Freund  oder 
Freundin bzw. mit einem befreundeten Nervensystem »spielen«. In einem 
solchen Falle unterhaltet ihr euch mit Hilfe eurer Rationalwerkzeuge. Der 
eine fragt, der andere antwortet, dann könnt ihr wechseln. Nehmt ihr das 
ganze Spiel auf einen Tonträger auf, könnt ihr euch selbst überprüfen, wie 
schlüssig, einfach oder kompliziert eure Vorstellungswelten sind oder in 
welcher Beziehung zu eurem Leben all die vielen Wirkeinheiten stehen 
oder   unter   welchen   Aspekten   ihr   sie   im   Gespräch   miteinander   in 
Verbindung bringt. Oder ihr könnt nachvollziehen wann ihr euer EW oder 
MW gebraucht. 
In der Kindheit läuft das RW-Frage-Antwortspiel zwischen Kleinkind und 
den  Eltern   ab.   Der   Bewusstwanderklassiker   spielt   sich  jedoch  nur   im 
eigenen Nervensystem ab, du denkst also ohne laut zu sprechen. Dabei 

W W W. B E W U S S T WA N D E R N . O R G       4 4 5

10

20

30

40