background image

H A N D B U C H   D E S   B E W U S S T WA N D E R N S   O N L I N E

und Aussöhnen ein erfülltes Leben von Moment zu Moment und nicht erst 
in der Zukunft. Als »Momentindianer und Bewusstwanderer« bist du über 
die   Zeit   immer   besser   in   der   Lage   die   unmittelbar   wirksamen   bzw. 
aufkommenden   Gedanken   rückzukoppeln   und   auszusöhnen.   Ein   gutes 
Stück   Einfachheit   und   eine   neue   Lebensqualität   ist   damit   verbunden. 
Andere Werte im Leben werden den Lebensmoment nicht befriedigend und 
dauerhaft ausfüllen. Das bewusste Rückkoppeln und Aussöhnen kann dich 
letztlich  rational-folgerichtig,  emotional-assoziativ  bzw.   ganzheitlich-frei 
von Moment zu Moment erfüllen und dich immer wieder freiwillig und 
selbstbestimmt mit der Vielfalt und dem Lebensmoment vereinen. Deine 
rational-folgerichtigen,   emotional-assoziativen   und   ganzheitlich-freien 
Gedanken  sind  dein  Reichtum,  ein  wesentlicher  Teil   deiner  lebendigen 
Vielfalt. Diesen Reichtum darfst und kannst du einfach und überall pflegen 
und unmittelbar geniessen und er wird auch andere liebevolle Menschen 
erfreuen und bereichern und für wieder andere Menschen ein Spiegel sein. 
Wenn dir die Vielfalt und Veränderung von Moment zu Moment etwas 
bedeutet, dann ist dir dein Leben unmittelbar und bedeutsam. Es ist dir 
etwas   wert.   Du   empfindest   dein   Leben   dann   als   wertvoll   bzw. 
bedeutungsvoll. Die vielen kleinen Bedeutsamkeiten deines Lebens wollen 
aber   bewusst   erkannt,   empfunden  und  entdeckt  sein,   denn  du  bist   ein 
Mensch mit der Eigenschaft »bewusst sein zu können«, du bist kein Tier, 
keine Pflanze und auch kein Kind. Nichts kann dieses menschentypische 
bewusste Erleben besser als die bewusste Rückkoppel- und Aussöhnarbeit 
selbst! Du darfst bewusst ein Bestandteil der Vielfalt werden und sein.

Dein Nervensystem auf der Suche nach deinem 

Paradies

Es   gibt   grundsätzlich   für   dein   Nervensystem   drei   verschiedene 
Möglichkeiten auf Erden das »Paradies« zu erreichen.
 

Möglichkeit 1: Du versuchst, ein Umweltsystem nach deinen derzeitigen 
Vorstellungen zu schaffen, das deinem Nervensystem und seiner jetzigen 
Vorstellungswelt   ermöglicht,  dauerhaft   eins  mit  der  Vielfalt   und  ohne 
jedes Problem zu sein.
Das bedeutet praktisch: Du bastelst dir dein eigenes Umgebungsparadies 
zurecht, bis es genau deinen Vorstellungen entspricht. Du erschaffst dir 
»dein Heim und Paradies« in deinem Umgebungssystem Erde.

B E W U S S T WA N D E R N . O R G       4 2 2

10

20

30