background image

H A N D B U C H   D E S   B E W U S S T WA N D E R N S   O N L I N E

Bewertung bzw. Rückkopplung als negativ darstellen sollte! Der bewussten 
Rückkopplung   (Herausführung,   Überprüfung   bzw.   Bewertung)   sollte 
immer auch die bewusste Aussöhnung folgen.

Die bewusste Aussöhnung stopft die Katze wieder bewusst zurück in den 
Sack der Vielfalt. Wenn du etwas besonders Bedeutsames erkannt hast, 
entscheidest du dich für eine liebevolle bzw. positive Aussöhnungsvariante. 
Bewusst ausgesöhnt wird immer durch Schlaf oder/ und Meditationsarbeit 
oder/ und Handlung (siehe auch Schule der Aussöhnung, zweites Buch). 

Das herauszuführende und auszusöhnende Stück Vielfalt, ist für dich in 
der Rückkoppel-Aussöhn-Praxis immer ein eigener rational-folgerichtiger 
bzw. emotional-assoziativer Gedanke!

Die Freude über eine erfolgreiche Rückkopplung und Aussöhnung (eine 
Art  Lebensfreude  des  Bewusstseins)  kann  die Aussöhnarbeit  bzw.  die 
Ausbildung   zum   ganzheitlich-freien   Denken   enorm   unterstützen   und 
beschleunigen!

Solange   wird   ausgesöhnt   bzw.   (heraus)geschlafen,   (heraus)meditiert, 
(heraus)reagiert bzw. (heraus)gehandelt und bestenfalls herausgelacht bis 
nichts  mehr  von  besonderer  Bedeutung  scheint  und  das  rückgekoppelte 
bzw. vorgehaltene Stück Vielfalt wieder von dir in die restliche Vielfalt 
zurückgetan werden kann. So hast du dich mit dem vorgehaltenen Stück 
Vielfalt   ausgesöhnt   und  bist   zufrieden.   Deine   Zufriedenheit   hat   dabei 
innerlich und äußerlich zugenommen. 
Dein Nervensystem ist wieder ausgesöhnt und aufmerksam und so für neue 
innere   oder   äußere   Eindrücke  bzw.  Aktivierungen  bereit.   Nun  hast   du 
wieder Zeit und eine gewisse Freiheit... bis du einen neuen, besonderen 
rational-folgerichtigen   bzw.   emotional-assoziativen   Gedanken   bewusst 
rückkoppelst. Du kannst dich dann diesem Widmen und dich mit diesem 
aussöhnen und ihn so bewusst wieder in die ausgesöhnte Vielfalt zurücktun. 
Kurzum, du kannst dich über das bewusste Rückkoppeln-Aussöhnen mit 
deiner rational-folgerichtigen und emotional-assoziativen Gedankenvielfalt 
bzw. mit deiner Umgebungsvielfalt aussöhnen. Du kannst dich immer und 
immer wieder bewusst befreien. 
Die Katze wieder in den Sack der Vielfalt stecken, die Aussöhnung, das 
sinnvolle   Zurücksetzen   der   rational-folgerichtigen   und   emotional-
assoziativen Gedanken, ist in der Praxis mit einer Zunahme an eigens und 
bewusst ausgesöhnter Vielfalt und einer Zunahme an eigener Denkfreiheit, 
Sicherheit   und   Selbstvertrauen,   eben   mit   Selbstzunahme   in   vielerlei 

W W W. B E W U S S T WA N D E R N . O R G       3 6 3

10

20

30

40