background image

H A N D B U C H   D E S   B E W U S S T WA N D E R N S   O N L I N E

verwenden zu müssen. 
In dieser Erlebnis- und Erkundungswelt Kunst, Literatur, Sport und Spiel 
findest   du   später   auch   effektive   Möglichkeiten,   eigenen  geistigen   und 
körperlichen Problemzonen während der Ausbildung auf die Schliche zu 
kommen. In dieser Erlebniswelt wird der Weg sehr leicht zum Ziel.

Menschenwelt, Erlebnis- und Erkundungswelt Gesellschaft:
Du kannst deine Nase in Geschichtswissensspeicher stecken. Du kannst die 
Werke der Soziologie- und Politikwissenschaften überfliegen und dir einen 
ersten   theoretischen   Eindruck   von   westlichen,   europäischen,   östlichen, 
indischen,   indianischen,   australischen,   afrikanischen...   Kulturen   bzw. 
Gesellschaften  machen  oder  dir  die  verschiedenen  Gesellschaftssysteme 
der Vergangenheit und Gegenwart erschließen.
Es   gilt   das   nahe   Vereinsleben   zu   beobachten   oder   eine   Bürger-   und 
Parteiversammlung zu besuchen, Demonstrationen, Massenveranstaltungen 
und  Kundgebungen  zu  erleben.  Du  kannst  dich  auf  überaus  spannende 
Gesellschaftswanderungen  begeben.  So  kannst  du  dich  in  verschiedene 
kleine   Freundes-   und   Gesellschaftskreise   einleben   und   Köstliches   bis 
Erstaunliches erleben. 
Es gilt historische Stadtkerne und historische Landschaften zu erkunden 
und Details mit den Menschen und Gesellschaften der Region und ihrer 
Lebensweise in Verbindung zu bringen. Hier dürfte es dir nicht langweilig 
werden.

Menschenwelt, Erlebnis- und Erkundungswelt Glauben:
Auch diese Erlebniswelt lässt sich mit Hilfe von Wissensspeicher fürs Erste 
recht   gut   überfliegen.   Auch   diese   Welt   ist   gigantisch   vielfältig. 
Theologische   bzw.   religionswissenschaftliche   Werke   bieten   hier   einen 
ersten   Überblick.   Vom   Gottbegriff,   Viel-   und   Eingottglaube,   den 
Weltreligionen, Sekten, den Propheten und überlieferten Schriften kannst 
du dir einen ersten Eindruck verschaffen. Werke und Schriften und die 
Vorstellungswelten  der   Mystiker   und  Philosophen  warten  auf   dich,  um 
während der Ausbildung neu entdeckt zu werden. 
Besuche   von   verschiedenen   religiösen   Stätten   und   die   Beteiligung   an 
Zusammenkünften   von   Religionsgemeinschaften,   Gespräche   mit 
Geistlichen   wie   Pfarrern,   Nonnen,   Brüdern,   aber   auch   mit   anderen 
Privatpersonen   warten   auf   dich.   Diese   Erlebniswelt   wird   dir   manche 
Überraschung   bringen.   Eine   Literaturwanderung   durch   die   heiligen 
Schriften   der   Weltreligionen   kann   deine   Ausbildung   aufs   köstlichste 
voranbringen,   in   dem   du   vielleicht   verblüffende   Parallelen   zu   deiner 
Ausbildung entdeckst und die Denkweisen deiner Mitmenschen und dir 

B E W U S S T WA N D E R N . O R G       3 4 8

10

20

30

40