background image

H A N D B U C H   D E S   B E W U S S T WA N D E R N S   O N L I N E

Tabelle 2. Wie kann ich den Freidrehvorgang verstärken? Wohin kann das führen?
Äußerliche Verstärkung 
des Freidehvorganges 
durch: 

intensive Verbindung mit verschiedenen/ oft 
wechselnden/ veränderlichen/ komplexen 
Wirkeinheiten über längere Zeiträume

Innerliche Verstärkung 
des Freidehvorganges 
durch:

- offenes / flexibles/ verspieltes,

- folgerichtig-rationales bzw.

- emotional-assoziatives (Nach)Denken

während der Nervensystemmeditation;

Zu einer innerlichen Verstärkung des 
Freidrehvorganges kommt es letztlich beim 
Bewusstwandern immer durch eine bewusste 
RW- und EW-Arbeit und die bewusst betonte, 
kleine & große MW-Umschaltarbeit.

... führt zu:

ganzheitlich-freien Erlebnismomenten

... führt unter Umständen 
bei Drogenmissbrauch:

... führt bei 
Drogenmissbrauch im 
Extremfall mit negativen 
Gedankeninhalten:

- zu Ekstase/ Nervosität/ Manie,

- zu Erschöpfungszuständen/ Bewusstlosigkeit/ 
Schlaf,

- zu Gewalttätigkeit/ Suizid/ frühzeitiger Zerfall der 
Körpereinheit (Tod)

Das Fokussieren

Wird dein bewusstes Denken, deine bewusste RW-, EW- und MW-Arbeit 
immer monotoner, fixierter und kreisen deine rational-folgerichtigen bzw. 
emotional-assoziativen Gedankeninhalte immer konkreter um ein und das 
gleiche Thema, dann hast du es mit einer Fokussierung zu tun.

W W W. B E W U S S T WA N D E R N . O R G       2 8 5