background image

H A N D B U C H   D E S   B E W U S S T WA N D E R N S   O N L I N E

diese Chance und Freiheit ergreifst du ab jetzt bewusst.
Bei einer deiner Wanderpausen, und das kann auch erst in ein paar Jahren 
sein,   wird   dir   dann   deutlich,   dass   sich   deine   folgerichtig-rationalen 
Gedanken und emotional-assoziativen Gedanken üppig vermehrt haben. Du 
wirst eine recht umfangreiche Kopie der Beziehungen deiner Umgebung in 
deinem   Nervensystem   haben.   Und   du   wirst   sehr   viele   Wirkeinheiten 
bewusst kennen gelernt haben. 
Und  dir   wird   dann  auch  bewusst,   dass   du  niemals   alle  Wirkeinheiten 
kennen  lernen   kannst,   du   wirst   sozusagen   deine   eigene   Kopiergrenze 
finden. Du wirst dich mehr auf den Lebensmoment besinnen und auf deine 
Alltagsaufgeben   und   vielleicht   auf   einfache   Prinzipien,   Methoden, 
Gemeinsamkeiten stoßen, um die immerwährende Vielfalt und Veränderung 
wirkungsvoller  und  gelassener  genießen  zu  können.  Du  wirst  vielleicht 
nicht mehr so auf die Vielfalt und die Erlebnisse »zurennen«, sie eher auf 
dich zukommen lassen, um in der momentanen Alltagssituation sinnvoll zu 
leben.

Du   wirst   den   dritten   Ausbildungsabschnitt   (drittes   Buch)   für   dich 
entdecken, egal wo du dich gerade befindest in diesem Meer, in dieser Welt 
der   Vielfalt   bzw.   in   und   mit   deiner  Alltagsumgebung.   Grün   sind   die 
Meilensteine dieses dritten Ausbildungsabschnittes, weil du dann hoffen 
darfst, doch noch etwas qualitativ Neues in der ganzen bekannten Vielfalt 
zu finden. Du wirst erleben, fühlen und erkennen, dass du bereit bist für 
den dritten anspruchsvollen Wegabschnitt. 
Auf diesen dritten großen Ausbildungsabschnitt kommst du mit Buch 3. 
Der   Weg   führt   dich   über   die  bewusste   folgerichtig-rationale 
Wahrnehmungs-,   Denk-   bzw.   Erlebniswelt
  des   Menschen   im 
Alltagsmoment   und   hin   zur  bewussten   emotional-assoziativen 
Wahrnehmungs-,   Denk-   bzw.   Erlebniswelt
  des   Menschen   im 
Alltagsmoment.  Du  kannst  es  mit  deinem  freien Willen  schaffen  durch 
diese beiden Erlebniswelten zu wandern und die bewusste ganzheitlich-
freie   Wahrnehmungs-,   Denk-   bzw.   Erlebniswelt
  des   Menschen   im 
Alltagsmoment zu erleben. 

Dein   Weg   auf   dem   dritten   Ausbildungsabschnitt   beginnt   mit   der 
geduldigen,  liebevollen  und  bewussten  Rückkopplung  und Aussöhnung 
deiner   momentanen   rational-folgerichtigen   und   emotional-assoziativen 
Alltagsgedanken.

Auf der Basis deiner unbewussten/ halbbewussten »Kindheitserfahrungen« 
mit der Vielfalt (erste Wegstrecke von deiner Zeugung und Geburt bis zum 
Basiswissen im ersten Buch dieses Buchbandes) und deiner bewussteren 

B E W U S S T WA N D E R N . O R G       2 0 0

10

20

30

40